Sozialwirksame Schule: Modell des Schulkonzepts

 Schulebene

Pädagogisches Konzept: Autoritative Erziehung

Werte und Regeln,
Konsequenzen

Kooperation mit Eltern
und Institutionen

Schulversammlungen, Schülerforum, Schulprojekte

 Klassenebene

Lernkultur:
Soziales Lernen, kooperatives und selbstbestimmtes Lernen,
kritische Medienerziehung, Musikpädagogik

 Individualebene

Individuelle Förderung, Einzelfallberatung
Lerncoaching, Intervention

Das Konzept bietet auf seinen drei Ebenen einen Rahmen, der von der jeweiligen Schule mit weiteren Elementen ergänzt werden kann. Die Kernstruktur des Konzepts bleibt jedoch bestehen. Autor des Konzepts: Dr. Werner H. Hopf, (ehemals Schulberatung Oberbayern-Ost, München).